Zum Hauptinhalt springen

Lieblingsfarbe bunt - Die Herbst-Highlights im Britzer Garten

01.10.2020 / Pressemitteilung

Umweltbildung, Bastelspaß und Dahlienfeuer bis zum ersten Frost!

Mädchen lässt einen Drachen steigen

Herbst im Britzer Garten / (c) Frank Sperling

Wenn die Tage kürzer werden, wird es bunt im Britzer Garten. Auf einer Fläche von 2.200m² trotzen die Dahlien in einer Sonderschau bis zum ersten Frost dem Rhythmus der Jahreszeiten. Begleitet vom prachtvoll farbenfrohen „Dahlienfeuer“ bekommt der Britzer Garten im Herbst-Programm 2020 außerdem Besuch von gefiederten Raubtieren, wir lassen die Britzer Mühle im Abendlicht erstrahlen und machen mit einem bunten Showprogramm aus Neukölln und Inklusion NEUKlusion!

Samstag, 3. Oktober 2020 | Greifvogelschau
Die Herrscher der Lüfte aus nächster Nähe beobachten können Besucher*innen bei unserer Greifvogelschau um 15 Uhr. Eine Falknerin des Wald-Jagd-Natur-Erlebnis e.V. aus Potsdam gibt an der Spiel- und Liegewiese am Rodelberg faszinierende und informative Einblicke in die Welt der gefiederten Raubtiere. Teilnehmer*innen lernen in der 45-minütigen Schau den Unterschied zwischen Taggreifvögeln, Eulen und Käuzen, Biss- und Grifftötern und deren Lebensweise kennen und erfahren Interessantes über die Jagdarten gestern und heute.

Noch bis Sonntag, 04. Oktober | Kürbisausstellung & „Berlin leuchtet“
Auch wenn wir dieses Jahr coronabedingt leider kein Kürbisfest mit unseren Besucher*innen feiern können, gibt es dennoch einen kleinen Trostkürbis. Noch bis zum Sonntag, 4. Oktober 2020, gibt es während der regulären Park-Öffnungszeiten unsere kleine aber feine Kürbisausstellung mit rund 200 Sorten zu bestaunen. Die Ausstellung befindet sich im überdachten Picknickbereich zwischen den Themengärten und dem Irisee und wurde in Kooperation mit dem Freilandlabor Britz e.V. organisiert.

Wenn es abends dunkel wird, beginnt die Britzer Mühle ab 20 Uhr zu leuchten. Noch bis Sonntag um Mitternacht, wird die denkmalgeschützte Mühle im Rahmen des Lichtfestivals „Berlin leuchtet“ illuminiert.

 

Sonntag, 11. Oktober 2020 | Rendezvous im Garten
Ausgehend von einer langjährigen Initiative und Tradition des französischen Kulturministeriums öffnen sich zum „Rendezvous im Garten“ in so vielen europäischen Ländern wie möglich die unterschiedlichsten Gärten und Parks unter dem diesjährigen Motto „Wissen das wandert“. Zusammen mit dem Freilandlabor Britz e.V. gehen wir auf Vogelbeobachtung und basteln mit Naturmaterialien.

Beginn 09:00 Uhr | Führung durch die Vogelwelt
Gemeinsam beobachten wir mit allen Teilnehmer*innen Vögel bei der Nahrungssuche Treffpunkt: Parkeingang Buckower Damm
Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 € (plus Parkeintritt)


12:00 bis 15:00 Uhr | Basteln mit Naturmaterialien
Bunte Blätter, Früchte und andere schöne Dinge aus der Natur werden zu kleinen Kunstwerken verarbeitet. Auch einfache Windobjekte können gebastelt werden.

Entgelt: Erw. 3,00 €, Kinder 2,00 € (plus Parkeintritt)
Treffpunkt: Umweltbildungszentrum
Anmeldung erforderlich: Tel: 030/703 30 20, E-Mail: dialog(at)freilandlabor-britz.de

 

Aktuelle Öffnungszeiten
Der Britzer Garten ist täglich ab 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. An den automatisierten Eingängen kann man den Park mit Jahreskarte oder Online-Ticket schon ab 7 Uhr betreten.

Kassenöffnungszeiten
Buckower Damm / Mohriner Allee / Tauernallee / Sangerhauser Weg
Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr (Oktober)

Einlasszeiten an den automatisierten Eingängen
Täglich von 07:00 bis 20:00 Uhr (Oktober)

Eintrittspreise

Tageskarte: Erwachsene 2,94 €, erm. 1,47 €
Jahreskartenbesitzer*innen und Kinder bis zu 5 Jahren haben freien Eintritt.

 

Die Eingänge zum Park

Sangerhauser Weg - U6 Alt-Mariendorf / Bus 179 bis Haltestelle "Sangerhauser Weg"

Tauernallee - U6 Alt-Mariendorf / Bus 179 bis Haltestelle "Sangerhauser Weg"

Mohriner Allee - U6 Alt-Mariendorf / Bus 181 bis Haltestelle "Rotkopfweg"

Buckower Damm - S/U-Bhf. Hermannstr. / Bus M44 bis Haltestelle "Britzer Garten"

Massiner Weg - U7 Britz Süd / Bus 181 bis Haltestelle "Neumarkplan"

Blütenachse - S/U-Bhf. Hermannstr. / Bus M44 bis Haltestelle "Zimmererweg"
(nur von April bis Ende Oktober geöffnet)

 

Parkplätze gibt es in geringer Zahl an den Eingängen:
Mohriner Allee (Mohriner Allee 152, 12347 Berlin) und Sangerhauser Weg/Tauernallee (Sangerhauser Weg 12, 12347 Berlin)

 

Bildmaterialien zur Parkanlage gibt es in unserem Downloadbereich. Weitere Informationen zum Britzer Garten und seinem Programm finden Sie auf der Website des Britzer Gartens, News und Storys gibt es auf Facebook und Instagram. Bei Fragen oder für weitere Informationen können Sie sich gern an uns wenden.

Pressefoto Herbststimmung

Pressefoto Drachensteigen