Zum Hauptinhalt springen

Die Herbst-Highlights im Britzer Garten starten

17.09.2021 / Pressemitteilung

Lieblingsfarbe bunt!

Kürbisfest im Britzer Garten

© Grün Berlin

  • Saisonabschluss SonntagsKult am See
  • Kürbisfest 2021
  • Dahlienfeuer bis zum ersten Frost

Berlin, 17. September 2021 - Wenn die Tage kürzer werden, wird es bunt im Britzer Garten. Auf einer Fläche von 2.200m² trotzen die Dahlien in einer Sonderschau bis zum ersten Frost dem Rhythmus der Jahreszeiten. Begleitet vom prachtvoll farbenfrohen Dahlienfeuer gibt es zum Saisonabschluss der Konzertreihe SonntagsKult noch einmal eine Rock’n’Roll-Runde am See und die Vorbereitungen für das diesjährige Kürbisfest starten. Weitere Informationen zum Bühnenprogramm

Hygiene- und Abstandsregeln

3G-Regelung: Geimpft, getestet oder genesen. Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sowie Schüler*innen sind von der 3G-Regelung ausgenommen. Bis zum Einnehmen des Sitzplatzes gilt darüber hinaus eine Maskenpflicht.

Saisonabschluss SonntagsKult am See

An der Festplatzbühne am See können Musikliebhaber*innen am Sonntag ab 15 Uhr noch einmal das Tanzbein schwingen und den Spirit of Rock’n’Roll spüren. Dabei steht die Berliner Band Anno-Rock für einzigartige Auftritte und die fantastische Musik der Goldenen Zeiten des Rock'n Roll bis zur Gegenwart. Mit den Klassikern von The Beatles, The Searchers, Chuck Berry, Fats Domino, Elvis Presley oder Bill Haley verabschiedet sich die beliebte Konzertreihe in die Saisonpause.

Datum I Uhrzeit: Sonntag, 19. September, von 15 bis 17 Uhr
Parkeintritt: Erwachsene 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro und Jahreskartenbesitzer*innen haben freien Eintritt.

Kürbisfest 2021

Kürbisschlau können Besucher*innen am Samstag, 25. September, und Sonntag, 26. September, werden. Vom kleinen Zierkürbis bis zum großen Hokkaidō gibt es in der großen Kürbisausstellung am Festplatz insgesamt 250 Sorten zu entdecken, einige werden am Sonntag vor Ort in der Showküche zubereitet oder können erworben werden. Los geht es bereits Samstagabend mit Motown-Hits und der Band More Town Soul. Als Einstimmung auf den Herbst darf am Sonntag das traditionelle Kürbisschnitzen mit dem Freilandlabor Britz e.V.  sowie der Kürbisparcours für Kinder nicht fehlen. Polka, Blasmusik und Rock’n’Roll-Hits aus den 50er- und 60er-Jahren präsentieren die Bands Hastetöne sowie Petticoat am Sonntag auf der Festplatzbühne am See. Der Mitmachzirkus Schubidu begeistert nicht nur die kleinen Park-Besucher*innen.

Datum I Uhrzeit: Samstag, 25. September, von 18 bis 21 Uhr und Sonntag, 26. September, von 11 bis 18 Uhr
Parkeintritt: Erwachsene 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro und Jahreskartenbesitzer*innen haben freien Eintritt.

Dahlienfeuer

Bereits seit 2006 lädt der Britzer Garten zu dieser Blumenschau ein. Wenn der Sommer langsam ausklingt und die Tage wieder kürzer werden, trotzen die Korbblütler dem Rhythmus der Jahreszeiten und erblühen bis zum ersten Frost in fast allen erdenklichen Farben und Formen, beispielsweise in pudrigen Rosatönen, leuchtendem Orangerot, Purpur oder Bronze.