Zum Hauptinhalt springen

Realisierung

Auf dieser Seite informieren wir über laufende und bisherige Weiterentwicklungsmaßnahmen wie zum Beispiel den Um- und Ausbau des Eingangs Blütenachse oder die Sanierung von Kalenderplatz, Wasserspielplatz und Milchbar im Rahmen des Projekts „Britzer Garten 2030“.

Die Umsetzung der (Teil-)Projekte erfolgt unter Vorbehalt der haushalterischen Rahmenbedingungen im Land Berlin.

Projektticker

10.06.2024

Nächster bitte!

Parallel zur Sanierung des Parkweges vor dem Karl-Foerster-Pavillon haben am Montag die Arbeiten an der Kastanienallee begonnen, die vom Kalenderplatz zum Eingang Massiner Weg führt. Während der Bauarbeiten bleibt der Weg für Besucher*innen weiterhin nutzbar.

Alle Infos zur Parkwegesanierung

Baustellenabsperrung aufgrund von Sanierungsarbeiten am Parkweg

© Grün Berlin

07.06.2024

Parkwegesanierung: Start vor dem Karl-Foerster-Pavillon

Heute beginnt mit der Sanierung des Parkweges vor dem Karl-Foerster-Pavillon der nächste Bauabschnitt der umfassenden Parkwegesanierung.

Aufgrund der Arbeiten ist das Lesecafé ab Montag, 24. Juni 2024 für ca. zwei Wochen ausschließlich über die Seitenwege zugänglich.

Ein barrierearmer Zutritt ist von der Südseite aus weiterhin über eine Rampe möglich.

Die gesamte Fertigstellung ist geplant für Ende Juli.

Baustelle im Bereich Karl-Foerster-Pavillon

© Grün Berlin

05.06.2024

Baustart Spiellandschaft: Es geht los!

Heute starten die bauvorbereitenden Maßnahmen zur Neugestaltung und Erweiterung der großen Spiellandschaft nahe des Eingangs Tauernallee. Um die Beeinträchtigungen für die kleinen und großen Parkbesucher*innen in den Sommermonaten so gering wie möglich zu halten, erfolgt der Start der Baumaßnahme im nördlichen Randbereich der Spielfläche mit dem Abriss des sogenannten Gletscherberges.

Alle Infos über das neue Abenteuer-Highlight, den Loop der Sinne und die vielen Bewegungsflächen gibt es hier.

Download Lageplan

30.05.2024

Erste Fläche am Rodelberg kann wieder bespielt werden

Die Sanierungsarbeiten an der Beregnungsanlage am Rodelberg sind fast abgeschlossen. Die erste Fläche direkt hinter dem Kiosk mit angrenzendem Spielbereich ist bereits wieder freigegeben. Nach Aussaat des Rasens wird es noch bis Ende Juli dauern, bis die gesamte Fläche wieder genutzt werden kann.

Im Uferbereich werden die letzten Arbeiten durchgeführt. Unsere Wasservögel stören die Bauarbeiten zum Glück nicht.

15.05.2024

Noch mehr Spaß und Abkühlung

Seit heute ist unser neues Wasserlabyrinth direkt am Wasserspielplatz in der Nähe des Eingangs Blütenachse in Betrieb. Und ab dem Pfingstwochenende startet auch die frisch sanierte Milchbar mit viel Eis in die Saison.

Mehr zum Wasserlabyrinth

Das neue Wasserlabyrinth an der Milchbar

© Grün Berlin

18.04.2024

Start der Parkwegesanieurung

Um mobilitätseingeschränkten Gästen künftig noch besser die Möglichkeit zur Erholung zu geben, wird der Hauptrundweg um den Parksee schrittweise barrierefrei beziehungsweise in Teilbereichen barrierearm umgestaltet. Die Umsetzung erfolgt in sieben Bauabschnitten.

Gestartet wird auf einem rund 400 Meter langen Teilstück zwischen Mohriner Allee und Kalenderplatz.

© Grün Berlin

© Grün Berlin

21.03.2024

Bald geht's los!

Nicht mehr lange und unser Wasserlabyrinth kann eröffnet werden. Heute wurde schon einmal die Wassertechnik auf Herz und Nieren getestet. Jetzt muss nur noch der Sommer kommen.

Wasser kommt aus dem neuen Spielelement am Wasserspielplatz

© Grün Berlin

Arbeiter an der Baustelle am Wasserspielplatz

© Grün Berlin

16.02.2024

Sanierung der Bewässerungsanlage am Rodelberg

Seit Anfang Januar wird die rund 40 Jahre alte Beregnungsanlage auf den Rasenflächen des Rodelbergs im Britzer Garten (Britzer Höhe) saniert.

Dabei werden insgesamt 120 Regner zur Bewässerung erneuert und auf ein zeitgemäßes, elektrisch gesteuertes System umgestellt.

Die Arbeiten schreiten planmäßig voran und werden voraussichtlich im April 2024 abgeschlossen.

Mehr erfahren

Eine grüne Rasenfläche mit braunen Erdlöchern

© Grün Berlin

08.11.2023

Endspurt

Aktuell wird der finale Plattenbelag des Wasserlabyrinths mit Natursteinplatten verlegt. Im Anschluss werden die Flächen rund um das neue Wasserelement und die Milchbar fertiggestellt. Dabei erfolgen unter anderem Einbauten von Sitzbänken und die Pflanzflächen werden neu bepflanzt.

Neue, graue Bodenplatten auf der Baustelle am Wasserspielplatz

© Grün Berlin

11.09.2023

Stein auf Stein

Die Entwässerungsrinnen sowie die Fontänen sind eingebaut und die untere Bodenplatte für das Fontänenfeld ist fertig. In den nächsten Wochen wird die angrenzende Fläche bis zur Milchbar mit dem ursprünglichen Mosaikpflaster wiederhergestellt.

Frisch gepflasterter Weg auf der Baustelle bei Sonnenschein

© Grün Berlin

Ende des Inhalts

Keine weiteren Seiten zum Laden

Weitere Meldungen laden