Zum Hauptinhalt springen

Songslam

Sonntag, 19.06. / 17 – 20 Uhr

Keine Bands, keine Showtänzer, keine Cover und erst recht kein Playback.

© Phileas

Beim Songslam spielen sechs Musikacts jeweils ein Lied und ihr entscheidet.
Wer kann sich den lautesten Applaus erspielen und das Publikum für sich gewinnen? Es geht um Ruhm und Ehre, viel Spaß und großartige Musik auf der Festplatzbühne am See.
Seid dabei und jubelt mit. Keine Coversongs, kein Playback  - nur handgemachte Musik.

Mit Phileas, The Black Gay Jews, ANNA YUNA , Mathias Wildenbruch, Thelma Malar und Lisa Akuah.
Moderation: Piet Weber und Tilmann Birr.

Der Besuch ist im Parkeintritt enthalten, für Jahreskarteninhaber*innen kostenlos.

Veranstaltungsorte